Shamrock 1930 (Halbmodell) (schwarzer Hintergrund)

129,00 169,00  inkl. MwSt. zzgl. Versand

In stock

Shamrock V ist der Name einer Segelyacht, die 1930 von der Camper & Nicholsons-Werft in Gosport nach den Regeln der der J-Klasse für den America’s Cup gebaut wurde. Der Name Shamrock bezieht sich auf das irische Kleeblatt.

Nach einer herben Niederlage gegen die „Enterprise“ im 14. America’s Cup wurde die Shamrock V später nach Italien verkauft. 1986 erwarb die Lipton Tea Company das Schiff und stiftete es dem „Museum of Yachting“ in Newport auf Rhode Island.

Größe

Clear
SKU: N/A Categories: ,

Description

Shamrock 1930 ist der Name einer Segelyacht, die 1930 von der Camper & Nicholsons-Werft in Gosport nach den Regeln der der J-Klasse für den America’s Cup gebaut wurde. Der Name Shamrock bezieht sich auf das irische Kleeblatt.

Nach einer herben Niederlage gegen die „Enterprise“ im 14. America’s Cup wurde die Shamrock V später nach Italien verkauft. 1986 erwarb die Lipton Tea Company das Schiff und stiftete es dem „Museum of Yachting“ in Newport auf Rhode Island.

Additional information

Weight N/A
Dimensions N/A
Größe

Groß (80-100 CM), Mittel (60-80 CM)

Reviews

There are no reviews yet.

Only logged in customers who have purchased this product may leave a review.