Ranger Halbmodelle

Ranger ist der Name einer Segelyacht, die 1937 von Bath Iron Works in Bath (Maine) nach den Regeln der J-Klasse für den America’s Cup gebaut wurde. Ihre Segelnummer war J 5 oder auch J-US5. Auftraggeber und Skipper war Harold S. Vanderbilt. Sie war die größte jemals gebaute J-Klasse-Yacht und wurde daher auch Super J genannt.

Die Ranger ist jetzt als Halbmodell bei uns im Shop erhältlich!